Persönliche Daten

Gabriele Gruschka
Ärztin für Radiologische Diagnostik

geb. am 14.Juni 1957 in Homberg/Efze
 
   
Berufliche Bildung
 
 
1976   Abitur in Rotenburg/Fulda  

1976 - 1979

Studium der Psychologie an der Universität Tübingen  
1980 - 1986   Studium der Humanmedizin, Universität Hamburg  
1986 Staatsexamen und Approbation als Ärztin  
1986 - 1988  

Assistenzärztin Radiologisches Institut Städtische Kliniken Fulda

 
1988 - 1989
 
 

Assistenzärztin Röntgenabteilung AK Bergedorf Hamburg im Verbund mit dem BG-Unfallkrankenhaus Hamburg Boberg

 
1990 - 1992
 
 

Assistenzärztin Albers-Schönberg Institut für Röntgendiagnostik im AK St. Georg Hamburg

 
1992 - 1993
 
 

Assistenzärztin Hermann-Holthusen Institut für Strahlentherapie im AK St. Georg Hamburg

 
1994 - 1996  

Funktionsoberärztin Albers-Schönberg Institut für Röntgendiagnostik im AK St. Georg Hamburg

 
 
1997  

Fachärztin für Radiologische Diagnostik, Ärztekammer Hamburg

 
1997 - 2005

Oberärztin Röntgenabteilung Amalie-Sieveking Krankenhaus Hamburg

 
2005  

Kernspintomographie Kolloquium KV Niedersachsen in Hannover

 
seit 1.7.2005
 

niedergelassen als Ärztin für Radiologische Diagnostik, Hauptstraße 2, 82008 Unterhaching